Linksammlung englisch- und französischsprachiger Medien- und Nachrichtenportale in der Arabischen Welt, die laufend erweitert wird.


Medien im Mashriq

 

Ägypten
  • Egyptian Streets : 2012 von Mohamed Khairat zunächst als Blog gegründet, ist Egyptian Streets heute eine unabhängige Online-Publikation in Ägypten
    https://egyptianstreets.com/
  • The Cairo Post: Englischsprachiger Online-Ableger der 2008 gegründeten Tageszeitung Youm7. Die Zeitung gilt nicht als besonders seriöse Nachrichtenquelle.
    http://thecairopost.youm7.com/
  • Al-Ahram: 1875 gegründete staatliche Zeitung und damit älteste Zeitung der arabischen Welt. Seit 1991 gibt es auch eine wöchentliche englischsprachige Ausgabe des Blattes, die Al-Ahram Weekly. Eine aktuelle englischsprachige Ausgabe der Zeitung im staatlichen Besitz gibt es online unter:
    English.Ahram.org.eg
  • Egypt Independent (Masry el-Youm): 2009 als englischsprachige Webseite der arabisch-sprachigen (2004 gegründeten) Masry el-Youm gegründet, wurde die ursprünglich wöchentliche Zeitung 2011 in die täglich erscheinende Egypt Independent umgewandelt. 2013 wurde die Printausgabe eingestellt, seither wird Egypt Independent nur mehr Online publiziert. Die Zeitung steht in Privateigentum, es gab aber immer wieder interne Kritik an Selbstzensur in der Redaktion.
    http://www.egyptindependent.com/
  • Mada Masr: Ohne die Einstellung der Printausgabe der Egypt Independent gäbe es wohl keine Mada Masr. Diese Online-Redaktion wurde von ehemaligen Egypt-Independent-Redakteuren 2013 gegründet. Sie gilt als die führende liberale Stimme im ägyptischen Medienmarkt – sowohl in Arabisch als auch in Englisch.
    https://www.madamasr.com/en

 

Bahrain
  • Gulf Daily News: 1978 von der bahrainischen al-Hilal Mediengruppe gegründet, war sie lange Zeit die einzige englischsprachige Tageszeitung des Landes.
    http://www.gulf-daily-news.com/
  • Daily Tribune: Neben Gulf Daily News die einzige weitere englischsprachige Tageszeitung des kleinen Landes am persischen Golf, online unter “News of Bahrain” zu finden:
    http://www.newsofbahrain.com/

 

Irak
  • Iraqi News 2003 gegründete, englischsprachige Nachrichtenseite über den Irak. Die Eigentümerverhältnisse sind unklar: Auf der Kontaktseite der Nachrichtenseite wird eine Adresse in Bahrain angegeben.
    https://www.iraqinews.com/
  • Shafaq News: Pro-Kurdische Nachrichtenseite – auch in englischer Sprache.
    http://www.shafaaq.com/en/

 

Jordanien
  • The Jordan Times: 1975  als Schwesterpublikation der privat geführten arabischen Zeitung al-Ra’y gegründet, ist aber redaktionell unabhängig von dieser. Der genaue Anteil, den die Regierung an der Dachorganisation der Zeitung hält, ist unklar.
    http://www.jordantimes.com/
  • Ammon News: Privat geführte arabisch- wie auch englischsprachige Nachrichtenwebseite, die 2006 von Samir al-Hiyari und Bassel al-Akour gegründet wurde. Die arabischsprachige Webseite gilt als eine der populärsten Jordaniens. Die Seite wurde bereits mehrfach angegriffen bzw. von der Regierung geblockt.
    http://en.ammonnews.net/

 

Katar
  • Gulf Times:1978 gegründete, englischsprachige Tageszeitung aus Doha.
    http://www.gulf-times.com/
  • The Peninsula: 1996 gegründete englischsprachige Tageszeitung und Schwesternpublikation der arabischen Zeitung al-Sharq. Sie steht im Eigentum von Mitgliedern der Herrscherfamilie. Die Berichterstattung ist entsprechend ausgerichtet.
    https://www.thepeninsulaqatar.com/
  • Qatar Tribune: 2006 gegründete, englischsprachige Schwesterpublikation der arabischen Al-Watan. Im Eigentum der Qatar Information and Marketing.
    http://www.qatar-tribune.com/ 
  • Al-Jazeera: Die wohl berühmteste Fernsehstation der Arabischen Welt. Die englischsprachige Version des arabischen Nachrichtensenders wurde 2006 gegründet und ist finanziell einer der am besten ausgestatteten Nachrichtensender der Region. Finanziert durch die Regierung Katars.
    https://www.aljazeera.com/
  • Doha News: 2009 als Blog zweier amerikanischen Journalisten gegründet, gewann die Nachrichtenseite – auch wegen seiner unabhängigen Berichterstattung – in Katar an Bedeutung.
    https://dohanews.co/

 

Kuwait
  • Kuwait Times: 1961 gegründet, war die Kuwait Times die erste englischsprachige Tageszeitung der Golf-Region. Die Auflage bewegt sich um die 20.000 Stück. Der Versuch eine arabischsprachige Schwesterpublikation zu etablieren, ging schief.
    http://news.kuwaittimes.net/website
  • Arab Times: 1977 als Schwesterpublikation der arabischsprachigen Tageszeitung Al-Seyassah gegründet, ist sie heute die größte englischsprachige Tageszeitung Kuwaits.
    http://www.arabtimesonline.com/news

 

Libanon
  • An-Nahar (Arabisch: “der Tag”): 1933 gegründet, wird die Tageszeitung bisweilen als “New York Times” des Libanon bezeichnet. Der saudische Prinz und Milliardär Al-Waleed bin Talal soll Miteigentümer der Firma sein.
    https://en.annahar.com/
  • L’orient Le Jour: 1970 aus dem Zusammenschluss zweier französischsprachiger Zeitungen (“L’Orient” und “Le Jour”) gegründete Tageszeitung. Gilt als eine der liberalsten Tageszeitungen des Landes mit einer Tendenz das christlichen Meinungsspektrum deutlicher als andere abzubilden.
    https://www.lorientlejour.com/
  • The Daily Star: Pan-Nahöstliche Tageszeitung in englischer Sprache. Ursprünglich 1952 für die immer größer werdende Expat-Community im Nahen Osten gegründet.
    http://www.dailystar.com.lb/
  • LBCi (Lebanese Broatcasting Coorperation International): 1992 vom Maroniten Pierre El Daher gegründete Gruppe von Fernsehesendern.
    https://www.lbcgroup.tv/?lang=en
  • Naharnet: Im September 200 gegründetes Onlineportal.
    http://www.naharnet.com/

 

Oman
  • Oman Daily Observer: 1981 gegründete Tageszeitung, die im staatlichen Eigentum der Oman Establishment for Press, Publication & Advertising (OEPPA) steht.
    http://omanobserver.om/
  • Oman Tribune: 2004 gegründete, englischsprachige Tageszeitung mit Sitz in Muskat. Eigentümer ist wie beim Oman Daily Observer die staatliche Oman Establishment for Press, Publication & Advertising (OEPPA).
    http://www.omantribune.com/
  • Times of Oman: 1975 als Boulevard-Wochenzeitung gegründet, ist die nunmehrige Tageszeitung heute die älteste englischsprachige Publikation des Landes. Sie steht im Eigentum der privaten Muscat Media Group.
    http://timesofoman.com/
  • Muscat Daily: 2009 gegründet, ist Muscat Daily mit einer Auflage von rund 30.000 Stück die größte englischsprachige Tageszeitung des Landes. Eigentümer ist die private Apex Press and Publishing.
    http://www.muscatdaily.com/
  • The week: 2003 gegründete englischsprachige Wochenzeitung mit Sitz in Muskat. Mit einer Auflage von rund 50.000 Stück auch die größte derartige Zeitung im Land. Sie steht genauso wie die Muscat Daily im Eigentum der privaten Apex Press and Publishing.
    http://www.theweek.co.om/

 

Saudi-Arabien
  • Al-Sharq al-Awsat: 1978 von Jihad Al Khazen als Tageszeitung mit Sitz in London gegründet, ist sie heute eine der größten englischsprachigen Tageszeitung aus dem Arabischen Raum. Die offiziellen Vertriebszahlen sind jedoch mit großer Vorsicht zu genießen. Eigentümer ist Saudi Research & Marketing und damit Mitglieder des saudischen Königshauses, entsprechend ist auch die redaktionelle Linie des Blattes ausgerichtet.
    https://aawsat.com/english
  • Saudi Gazette: 1976 gegründete, englischsprachige Tageszeitung mit Sitz in Jeddah. Eigentümer ist die Okaz Organization for Press and Publication. Okaz, die arabische Schwesternpublikation der Saudi Gazette,  gilt als eine für saudische Verhältnisse liberale Tageszeitung. Chefredakteurin der Gazette ist seit 2014 mit Somayya Jabarti erstmals eine Frau.
    http://www.saudigazette.com.sa/
  • Arab News:  1975 gegründete, englischsprachige Tageszeitung mit Sitz in Jeddah und somit die erste englischsprachige Tageszeitung des Landes. Genauso wie die Al-Sharq al-Awsat steht Arab News im Eigentum der Saudi Research & Marketing.
    http://www.arabnews.com/

 

Syrien
  • Orient News: Von Mohammed Ghassan Aboud gegründeter, oppositioneller TV-Kanal mit Sitz in Dubai und englischsprachiger Webseite
    http://orient-news.net/en
  • The Syria Times: Ursprünglich 2008 eingestellte englischsprachige Tageszeitung des syrischen Regimes, wurde die Syrian Times wenige Jahre später als reine Online-Publikation wieder eröffnet
    http://syriatimes.sy/
  • Enab Baladi: 2011 in Darayya von Oppositionellen gegründet, wurde die wöchentliche arabische Publikation bald professionalisiert. Mittlerweile operiert die Zeitung von der Türkei aus und hat auch eine englischsprachige Web-Präsenz:
    https://english.enabbaladi.net/

 

Vereinigte Arabische Emirate
  • Gulf News: Englischsprachiges Tageszeitung aus Dubai, 1978 vom Geschäftsmann Abdul Wahab Galadari gegründet, steht sie auch nach einem Verkauf in den 80er Jahren weiterhin im privaten Besitz und steht mit einer Auflage von über 100.000 Stück pro Tag auch außerhalb Dubais zur Verfügung.
    http://gulfnews.com/
  • Khaleej Times: 1978 in Dubai gegründet ist die Khaleej Times die am längsten publizierte englischsprachige Zeitung. Die Webseite gilt als eine der am meist gelesenen Nachrichtenseiten der Region.
    https://www.khaleejtimes.com/
  • Emirates 24/7: Englischsprachiges Online-Portal der staatlichen Dubai Media Incorporated. Auch eine gleichnamige halbstündige Sendung, die auf dem panarabischen englischsprachigen Sender Dubai One wöchentlich ausgestrahlt wird, gehört zu dem Medienimperium.
    http://www.emirates247.com/
  • The National: 2008 gegründete englischsprachige Tageszeitung mit Sitz in Abu Dhabi, seit 2016 im Eigentum der semi-privaten International Media Investments (im Eigentum der Herrscherfamilie von Abu Dhabi), hatte die Zeitung anfangs große Ambitionen und warb zahlreiche internationale Talente ab. Allerdings ist die Zeitung seither in die Kritik geraten, kontroverse Themen nicht anzusprechen oder ganz auszublenden.
    https://www.thenational.ae/international
  • Al-Arabiya English: 2003 gegründeter pan-Arabischer Nachrichtenkanal, der im Eigentum des arabischen Medienimperiums MBC (Saudi-Arabien) steht. Der Sender, der aus Dubai sendet, gilt als Gegenstück zu Al Jazeera in Katar. Beide Sender betreiben Webseiten auf Englisch.
    http://english.alarabiya.net/
Titelbild: Paul Keller (CC BY 2.0)